co2consult


Foreign Trade
 

360° AEO

co2consult basiert auf der Überzeugung, dass Qualität einerseits die verlässliche Grundlage für wirtschaftliche, partnerschaftliche und langfristige Geschäftsbeziehungen ist und sich andererseits auch immer gegen den Drang zu vordergründig mehr Wirtschaftlichkeit behaupten muss. Der zollrechtliche Status AEO (Authorized Economic Operator) ist eine Methode mit einem besonderen zollrechtlichen und wirtschaftlichen Nutzen, um die Qualität in Ihrer Foreign Trade Organisation zu steuern.

Dies umfasst für uns Leistungen zu

  • Beantragung und Neubewertung zum AEO (Unionszollkodex – UZK)
  • AEO-Monitoring mit Check des Qualifizierungsstatus der Mitarbeiter
  • FT-IKS (internes Kontroll-System)
  • Risikomanagement
  • Organisation der AEO-Dokumente
  • AEO in der Supply Chain – sichere und unsichere Geschäftspartner erkennen.