co2consult


Foreign Trade
 

Qualifizierung - Foreign Trade für die Unternehmensleitung

In der Unternehmensleitung werden durch Geschäftsführer, Vorstände auch unter der Mitwirkung von Aufsichts- und Verwaltungsräten zahlreiche strategische Entscheidungen getroffen. Dabei besteht oft eine hohe Intransparenz dahingehend was diese Entscheidungen für die Handlungsfähigkeit im Außenhandel wirklich bedeuten bzw. nach sich ziehen. Zudem sind diesbezügliche Spezialisten / Funktionen oftmals nur unzureichend in die Vorbereitung der strategischen Entscheidungen eingebunden. Dabei bildet die einschlägige Fachterminologie eine natürliche Mauer zwischen den Spezialisten und dem Top-Management.

Die Veranstaltung Organisation Foreign Trade für die Unternehmensleitung stellt einen Rahmen für das Erkennen von organisatorischen Anforderungen zur Vorbereitung strategischer Entscheidungen im Handlungs- oder Wirkungsfeld Zoll / FT-Organisation dar. Neben Sequenzen der Präsentation fachlicher Inhalte gibt es Sequenzen des ergänzenden moderierten persönlichen Austauschs in einer kleinen Gruppe mit den anderen Teilnehmern in vergleichbarer Aufgabenstellung.